FC02FC BannerIII

 

Die besten Kinder jedes einzelnen Qualifikationswettbewerbes erhalten einen Pokal und natürlich das „Ticket to Sonneberg“ zum großen Deutschland Finale! Vom 28. - 30. Juli 2017 findet diese Großveranstaltung wieder bei der Firma Dickie-Tamiya auf dem hauseigenen Tamiya Raceway in Sonneberg statt. Im Jahr 2005 wurde dabei erstmals die magische Grenze von 3000 Teilnehmern überschritten! Um den zahlreichen Startern gerecht zu werden, gibt es ein sehr umfangreiches Rahmenprogramm für Klein und Groß.

Technisches Tuning ist auch hier nur bedingt erlaubt. Tunen kann man an den Modellen nur sehr wenig - schließlich soll im TAMIYA FIGHTER-CUP nicht das teuerste Modell, sondern der beste Fighter-Fahrer gewinnen!

Wer dem FIGHTER-CUP entwächst - die Teilnehmer dürfen nicht älter als 15 Jahre in der Klasse ROOKIE-"Neuling" und max 16 Jahre SUPER STOCK-"Erfahrener" sein, kann im TAMIYA EURO-CUP weiter fahren. Hier gibt es die Einsteigerklasse „Stock“, mit einer gesonderten Jugendwertung.

HIER geht´s zur ANMELDUNG für den Wettbewerb

Gelesen 1969 mal